Texte

Akkurat recherchiert und authentisch

Hier finden Sie eine Auswahl aus meiner journalistischen Tätigkeit. Einzelne Beiträge können Sie in voller Länge lesen, die meisten Artikel sind jedoch nur kurz angerissen. Warum? Weil ich vom Schreiben lebe und gute Texte Geld kosten.
Wenn Sie also Interesse an einem Text oder Thema haben, freue ich mich über Ihre Anfrage.

Meine Texte
Kunst gibt Anstöße

Kunst gibt Anstöße

Ins Würzburger „Museum am Dom“ (MAD) ist die „Theaterhalle am Dom“ eingezogen. Warum Museum und Theater künftig miteinander kooperieren, wie die Zusammenarbeit konkret aussehen soll und was „Normal“-BesucherInnen sowie SchülerInnen davon haben, erläutern Museumschef Dr. Jürgen Emmert (JE) und...

Buchtipps: Der kleine Mönch / Schreiben ist Gold

Buchtipps: Der kleine Mönch / Schreiben ist Gold

Ich lese gerne und viel. Heute zwei empfehlenswerte Bücher, die jeden ansprechen werde, der auf der „Suche nach Mehr“ ist.

Aus der Küche kommt die Wärme!

Aus der Küche kommt die Wärme!

Sterneköchin Caroline Autenrieth erzählt im Interview, was Kochen und Glauben miteinander zu tun haben, wie man seine Berufung findet und wie gutes Essen zu einer besseren Welt beitragen kann.

Mit der Bibel durch Dorf und Botanik

Mit der Bibel durch Dorf und Botanik

Der Bibelpflanzenweg in Lindelbach bietet zu jeder Jahreszeit botanische und biblische Entdeckungen.

Wir gehen ein Stück deines Weges mit!

Wir gehen ein Stück deines Weges mit!

Bruder Stephan Veith ist Geistlicher Begleiter in der Abtei Münsterschwarzach. In diesem Beitrag beschreibt der Benediktiner, wie Geistliche Begleitung eine Hilfe bei der Krisenbewältigung sein kann und zu mehr Lebensfülle und Glaubenstiefe führt.

Per Smartphone Würzburg entdecken

Per Smartphone Würzburg entdecken

FHWS-Absolvent Nils Adelmann hat eine Handy-App für junge Stadtbesucher entwickeltWürzburger Stadtgeographie.

Mehr als nur ein Dach über dem Kopf

Mehr als nur ein Dach über dem Kopf

Bereits seit 1855 engagieren sich die Oberzeller Franziskanerinnen insbesondere für Frauen und Mädchen in Krisensituationen. Was schon der Gründerin Antonia Werr am Herzen lag, ist nach den Worten von Haus-Leitung Karola Herbert und der Leiterin des Wohnverbunds Berscheba Ute Berger bis heute...

Bis heute ein Bestseller

Bis heute ein Bestseller

500 Jahre ist es her, dass sich Martin Luther Anfang März 1522 aus seiner Schutzhaft auf der Wartburg befreite und nach Wittenberg reiste. Im Gepäck hatte der in Ungnade gefallene Reformator ein Manuskript, das die Welt verändern sollte. Wie die Übersetzung des Neuen Testaments ins Deutsche...

Leben lohnt sich!

Leben lohnt sich!

Pater Fidelis Ruppert im Interview: Wie fühlt sich Altwerden an und wie kann man auch in späten Lebensjahren noch wachsen?

Mit Eigelb und Herzblut

Mit Eigelb und Herzblut

Alfred Glaab aus Kleinostheim schreibt seit 40 Jahren Ikonen

Faszinierend echt

Faszinierend echt

Mittels 3D-Druck und AR-Technologie entstehen im Studiengang Geovisualisierung an der FHWS ungewöhnlich anschauliche Ansichten der Würzburger Stadtgeographie.

Gemeinsam schweigen lädt den Akku wieder auf

Gemeinsam schweigen lädt den Akku wieder auf

Warum Zeiten der Stille auch für Kinder wichtig sind und wie man gemeinsam ins Schweigen kommt.

Das Wartburg-Experiment

Das Wartburg-Experiment

Uwe Kolbe hat beim Wartburg-Experiment als erster den ungewöhnlichen Zugang zu Luthers Bibelübersetzung gewagt. Im Interview spricht er über Touristenlärm und Spirituelles, über Stein und Geschichte, Ignoranz und Ehrfurcht.

Singend leichter durchs Leben

Singend leichter durchs Leben

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“ schrieb der bekannte Philosoph Friedrich Nietzsche vor über 130 Jahren. Und er könnte damit recht haben. Denn Musik begleitet den Menschen ein Leben lang und ist es wert, lebenslang betrieben und gefördert werden.

Der inneren Stimme trauen

Der inneren Stimme trauen

Mit seinem Exerzitienangebot will Pater Pascal Herold OSB zu neuen Wegen und intuitiven Entscheidungen ermutigen.

Lachen macht frei

Lachen macht frei

Lach-Yoga ist ein einfacher Weg, für mehr Leichtigkeit im Leben zu sorgen. Wie Lach-Yoga funktioniert und welche positiven Effekte dieser Übungsweg auf den gesamten Körper hat, berichtet dieser Beitrag.

Einfach mal kurz die Zeit anhalten

Einfach mal kurz die Zeit anhalten

Was gehört zu einer echten Ostfriesischen Teestunde? Dieser Beitrag verrät alle wichtigen Details und noch einiges mehr.

Der Krebs ist kein Feind

Der Krebs ist kein Feind

Im Alter von 43 Jahren ist Anja Bayer an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Im Interview erzählt die Münchner Logotherapeutin, Heilpraktikerin und Resilienztrainerin, wie sie trotz ihrer schweren Krankheit Sinn und Freude empfindet und was ihr auf ihrem Weg geholfen hat.

Mut zu Entscheidungen

Mut zu Entscheidungen

Pater Anselm Grün berichtet über Hindernisse auf dem Weg zu Entscheidungen und gibt Tipps, wie man leichter, glücklicher und besser entscheiden kann.

Alt-Würzburg hautnah erleben

Alt-Würzburg hautnah erleben

Eine an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt entwickelte VR-Anwendung lässt die Domstraße vor ihrer Zerstörung wiedererstehen.